Branding & Packaging Der Kallmuth“

Corporate Branding & Packaging

Die Instanz am Main: Der Kallmuth

Fast seit 2000 Jahren schon wird das Handwerk des Weinbaus am markanten Homburger Steilhang „Der Kallmuth“ gehegt und gepflegt – mehr als 400 Jahre davon im Familienbesitz der Fürsten zu Löwenstein-Westheim-Rosenberg. Bereits 2011 verantwortete Strichpunkt das neue Corporate und Flaschendesign des Weinguts.

Ende Oktober 2015 in den steilsten Terrassen des Homburger Monuments handverlesen und auf kostbarste 100 Flaschen limitiert, positioniert „Der Kallmuth“ das Weingut nun als Premiummarke einer Region. Strichpunkt war mit der Markenentwicklung des „größten Schatzes“ des Weinguts betraut. Signet, Schriftzug, Flaschendesign, Packaging und die Gestaltung zugehöriger Printmedien verkörpern die lange Tradition des Weinguts Fürst Löwenstein, welches stets altes Handwerk mit moderner Technik verbindet.

Die Broschüre erzählt neben der Geschichte des Weinguts von der außergewöhnlichen Geologie und Flora des Weinberges. Eine feine Typografie sowie eindrucksvolle, farbreduzierte Fotos formen die Ästhetik der Bildsprache und das hochwertige Erscheinungsbild des Premiumweins, der Broschüre und des Hangtags.