Packaging Baukastenprinzip

Corporate Packaging

Zur Einführung des neuen Corporate Designs konzipierten wir für Würth ein ebenso anspruchsvolles wie produktionsoptimiertes Packaging. Dieses setzten wir sukzessive für den weltweiten Markt um.

Die Würth Gruppe ist Weltmarktführer im Handel mit Montage- und Befestigungsmaterial. Für das Verpackungsdesign bedeutet das gleichermaßen handfeste Herausforderungen. Unter Berücksichtigung von Logistik, Mehrsprachigkeit und Kennzeichnungspflichten schafften wir ein modulares, hocheffizientes Packagingsystem inklusive Produktverpackungen, Labels und Inlays – und verbesserten nebenbei auch die Handhabung für viele der über 100.000 Würth-Produkte.