Press release: SP X Mustang

– Brand Design Refresh

/feed/mustang-corporate-design-strichpunkt.jpg

We have helped to carefully rejuvenate the German denim pioneer, strategically develop it and adapt it to the digital environment. Read the press release here!

Here's your shortcut to visuals, animations and a short movie showing the revised brand.

PRESS RELEASE (german only):

Denim-Pionier Mustang zeigt sich mit neuem Branding

Stuttgart, 8. August 2022. Von der Berufs- und Arbeitsbekleidung, über die erste Damenjeans in Europa, der „Girls-Camping-Hose“, bis hin zur „True Denim“ – die Geschichte, die zur Gründung der Marke Mustang führte, reicht bis in die 30-er Jahre des letzten Jahrhunderts zurück und umfasst viele Kapitel. Zu seinem 90-jährigen Firmenjubiläum hat sich der deutsche Denim-Pionier neu ausgerichtet und sich gemeinsam mit Strichpunkt behutsam verjüngt. Dazu haben die Design- und Branding-Spezialisten den Markenauftritt im Sinne der neuen Unternehmensstrategie strategisch weiterentwickelt, an das digitale Umfeld angepasst sowie insgesamt performanter gestaltet.

From Heritage to Future

Das Ergebnis ist ein zukunftsweisender Auftritt, der Tradition und Zukunft miteinander verbindet. So steht die Marke Mustang damals wie heute für Freiheit. Doch statt des “American Way of Life”, der einst die Erfolgsgeschichte der ersten europäischen Jeans begründete, geht es jetzt um persönliche Freiheit und das Lebensgefühl einer neuen Generation. Mustang präsentiert sich anfassbarer, sinnlicher, menschlicher und deutlich nahbarer. Das vermittelt auch der starke Claim „True Freedom“ mit dem Mustang ab September über alle Kanäle hinweg wirbt: Marke, Kollektion und Markenerlebnis sind bereit, Mustang zum Lebensstil und Selbstausdruck neuer Denim-Lover zu machen.

Klarheit und Freiheit im Fokus

Das neue Brand Design und Produkt Branding sollen der Markenidentität einen stärkeren Ausdruck verleihen, um eine jüngere und internationalere Zielgruppe anzusprechen. Mit dem Ziel, den Auftritt zu harmonisieren und zeitgemäß zu gestalten, kommen sowohl neue Farben als auch neue Gestaltungs- und Interaktionselemente zum Einsatz: Logo, Markenzeichen, Typographie und Labeling präsentieren sich frisch und dynamisch. Das neu angepasste Logo verkörpert Klarheit und Freiheit und hat damit den kantigen Rahmen um den Schriftzug und die zwei unterschiedlichen Schriftschnitte hinter sich gelassen. So knüpft das Signet nahtlos an die bisherige Geschichte an und ist doch zeitlos. Und auch das prägnante Markenzeichen, der Mustang, hat ein Refresh erhalten: Die Designer haben dieses stärker an die natürlichen Linien eines echten Mustang angelehnt und deutlich modernisiert. Darüber hinaus bildet eine unterbrochene Linie als Hommage an die Jeansnaht ein stets wiederkehrendes Gestaltungselement.

Andreas Baur, CEO Mustang: „Mustang war schon immer ein Pionier, der einfache Ideen in neue Möglichkeiten verwandelt. Nichts sollte uns davon abhalten, die Dinge auf unsere ganz eigene Art und Weise zu tun. Das ist wahre Freiheit. Das ist die Marke Mustang. Strichpunkt hat uns in dieser wichtigen Phase strategisch, konzeptionell und im gesamten Marken- Design einen großen Schritt weitergebracht.”

Nicola Wetzel, Senior Art Director, Strichpunkt: „Mustang und Strichpunkt vereint die Überzeugung, dass Marke ein Statement ist. Und dass die Zukunft gerade erst begonnen hat. Für diese Zukunft haben wir eine Traditionsmarke behutsam verjüngt und konsequent für das digitale Umfeld ausgerichtet.“

Der modernisierte Auftritt ist mit dem Launch des neuen Onlineshops am 2. August und an weiteren digitalen Touchpoints (Website, App, Social) erstmals in Erscheinung getreten. Danach rollt Mustang das Corporate Design schrittweise aus. Damit sich alle Gestaltungselemente für jeden Einsatzzweck und an allen digitalen Touchpoints optimal kombinieren lassen, hat Strichpunkt das Branding modular aufgebaut.

Follow SP on LinkedIn

Follow SP on Instagram