en

Metro AG

Content driven branding

Wie erweckt man eine Marke zum Leben?

Mit viel Liebe zum Detail werden Geschichten aus der METRO Welt im Rahmen des Print- und Onlinemagazins MPULSE erzählt und über verschiedene interne und externe Kanäle hinweg publiziert.

Erst durch die lebendige Inszenierung der Themen, die den Konzern und seine Kund:innen beschäftigt, werden die Markenwerte authentisch erlebbar. Im Fokus des Storytellings stehen nicht nur Kund:innen, Partner:innen und Mitarbeiter:innen, sondern immer auch der Mensch dahinter. Die Herausforderungen, vor denen er oder sie steht, seine oder ihre Leidenschaft, Visionen und Überzeugungen.

Die Emotionalisierung der Marke METRO nach innen und nach außen erfolgt über eine Vielzahl an Content-Formaten. Neben den umfangreichen Storytelling-Beiträgen und Porträts prägen eine Vielzahl an hochwertigen Bilder und Illustrationen den Markenauftritt. Ein eigenes Maskottchen schafft emotionalen Zugang und gibt der Marke und ihrer Haltung buchstäblich ein Gesicht.

/work/metro-corporate-communication/metro-corporate-communication-4.jpg
/work/metro-corporate-communication/metro-corporate-communication-8.jpg
/work/metro-corporate-communication/metro-corporate-communication-12.gif
/work/metro-corporate-communication/metro-corporate-communication-14.jpg
/work/metro-corporate-communication/metro-corporate-communication-17.jpg

OttoCorporate Communication

/work/otto-corporate-communication/teaser.jpg
Otto

Otto Group

BoschBrand Communication

/work/bosch-megatrend-report-2022/teaser.jpg
Bosch

Bosch Megatrend Report M11